bshu00

BH Salzburg Umgebung

Bezirksamtsgebäude in Seekirchen am Wallersee

Die sechs, auf einem Sockel lie­gen­den Holz­ku­ben ver­zah­nen sich mit der hete­ro­ge­nen Umge­bung und bil­den grü­nen Hof­si­tua­tio­nen. Ein Leit­mo­tiv des Ent­wurfs war das Sicht­bar­ma­chen von Kon­struk­tion und Mate­rial, der zen­trale Bau­stoff ist Holz. Groß­zü­gige Ver­gla­sung und Grün­räume auf meh­re­ren Ebe­nen schaf­fen ein ruhi­ges, natur­na­hes Arbeits­um­feld, wel­ches sich durch eine hohe Fle­xi­bi­li­tät aus­zeich­net. In der Ein­gangs­ebene befin­den sich alle öffent­li­chen Ser­vice­ein­rich­tun­gen, die klare Grund­riss­struk­tur bringt eine leichte Ori­en­tie­rung und kurze Wege mit sich.

“Land Salz­burg: neues Ver­wal­tungs­ezntrum für den Flachgau”

Wettbewerb 1.Platz

Zeitraum: 2020-2023
BGF: 9.000 m2
Bauherr: Land Salzburg

in Zusammenarbeit mit
Delta Projektconsult